Jetzt geht es los

von

Heute startete das b-team Itzehoe mit der ersten Probe zum Brassoratorium „Anne - damit wir klug werden” von Marita und Reinhard Gramm, mit dem es dieses Jahr beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart dabei ist.

Den Anfang machten die Bläser. Acht unverzagte trafen sich im Gemeindehaus der St. Jakobi Kirche in Itzehoe, um unter der Leitung von Knut Petscheleit die ersten Töne des für den Kirchentag neu geschriebenen Stückes erklingen zu lassen.

Auch wenn noch nicht alles perfekt war und die Sängerinnen und Sänger und das Schlagwerk fehlten, wurde schnell klar, wie treffend Reinhard Gramm das vielschichtige Thema um das Leben und Sterben der Anne Frank umgsetzt hat. Gänsehaut war garantiert.

Die Sänger aus Itzehoe und Umgebung werden am 7. März die Probenarbeit beginnen. Die Bläser treffen sich vom 13. bis 15. März zu einem intensiven Probenwochenende.

Zur Newsübersicht